Über die Vorteile von Holzjalousien

Wenn die Renovierung ansteht, sollte man den Stil der Accessoires an den Raumstil anpassen. Holzjalousien eigenen sich hervorragend für Häuser im Landhausstil – oder immer dann, wenn ein natürlicher Charme gefragt ist. Wir leben in einer Gesellschaft, in der wir von Plastik und Beton förmlich erschlagen werden. Umso wichtiger kann es sein, den Werkstoff Holz in der persönlichen Innenarchitektur zu betonen. Vielleicht haben Sie bereits bemerkt, dass Holz eine ganz besondere Atmosphäre erzeugt. Raum- und Dekorelemente aus Holz tragen durch ihre einzigartige Ästhetik dazu bei, dass wir uns leichter entspannen können. Gerade Familien profitieren von Jalousien aus Holz, den Kleinkinder können durch ein förderliches Wohnumfeld positiv beeinflusst werden. Neben optischen Gesichtspunkten spielt natürlich auch die Langlebigkeit des Materials eine Rolle. Jalousien, die aus dünnem Metall gefertigt sind, verknicken leicht. Holzjalousien hingegen sind robust und halten bei pfleglicher Behandlung ein Leben lang! 

Holzjalousien

Macht es Sinn, im Fachhandel zu kaufen?

Avaeta bietet formschöne und maßgeschneiderte Verdunklungslösungen an. Dazu gehören natürlich auch Holzjalousien! Diese werden nicht zugekauft, sondern im Betrieb selber hergestellt. Dies hat den Vorteil, dass man einen Ansprechpartner hat, der die Jalousie nach den eigenen Vorgaben herstellt. Dabei ist es egal, welche Form das Fenster hat – geliefert wird stets, was passt! Schön ist auch, dass der Kunde hierbei die Wahl zwischen verschiedenen Modellen hat. So kann man sich zwischen 25 und 50 mm Lamellenbreite entscheiden. Stehen sie eher auf Farben oder Naturoptik? Beides ist möglich! Die Auswahl ist gigantisch – aber davon überzeugen Sie sich am besten persönlich auf der Website von Avaeta!

Veröffentlicht in: Tipps |