Durch GDS Galileo das Hotel Online-Marketing vorantreiben

Sollte ich als Hotel mit meinem aktuellen Reservierungssystem für Hotelzimmer nicht zufrieden sein, kann ich das Unternehmen SMH Online Hotel-Marketing nutzen, um ein neues Reservierungssystem für mein Hotel einzupflegen. Eine Möglichkeit ist die Nutzung des GDS Galileo. Mehr als 40.000 Reisebüros weltweit nutzen dieses Reservierungssystem, wobei sie auf Verfügbarkeiten von Fluggesellschaften und eben Hotels zugreifen können. Wenn ich das Reservierungssystem in Anspruch nehme, würde der Prozess der Buchungen optimiert werden. Das Unternehmen, welches mich mit dem Aufsetzen des GDS Galileo unterstützen kann, ist SMH Online Hotel-Marketing. Durch ihre Erfahrung, die sie durch ihre knapp 30-jährige Arbeit mit Hotels weltweit haben, können die Mitarbeiter der Firma mir mit dem Online-Marketing meines Hotels weiterhelfen.

gds galileo

Optimierter Prozess bei Buchungen

Wenn ich mich mehr über das Unternehmen und die angebotenen Services informieren möchte, kann ich ein Kontaktformular auf der Website ausfüllen. Dort gebe ich die Details meines Unternehmens ein und kreuze an, über welches Produkt ich mehr Informationen haben möchte. Durch das Global Distribution System Galileo wird der Prozess, mit dem mögliche Kunden mein Hotel buchen können, verbessert. Auch der SMH Channel Manager könnte mir weiterhelfen. Dabei werden auch Verfügbarkeiten und Preise eines Hotels angezeigt. Darüber hinaus kann mich das Unternehmen unterstützen, wenn ich meine Platzierung auf Suchmaschinen wie Google verbessern möchte. Sollte ich den Wunsch haben, weiter oben zu erscheinen, wenn jemand Hotels in meiner Stadt im Internet sucht, kann SMH helfen. Auch über Amadeus, Sabre und Worldspan weiß die Firma Bescheid und kann Unterstützung anbieten.

Ferienpark in Holland direkt am Wasser

Auf dem Ferienpark TerSpegelt habe ich die Möglichkeit, eine Reihe an Freizeitaktivitäten wahrzunehmen. Das Gelände befindet südwestlich der holländischen Stadt Eindhoven. Das Gelände wurde bereits mehrfach zum ANWB Campingplatz des Jahres gewählt. Der Park eignet sowohl für Paare als auch Familien. Ich habe auf dem Gelände die Möglichkeit, entweder eine Unterkunft vor Ort zu mieten oder in meinem mitgebrachten Wohnwagen oder Zelt zu schlafen. Wenn ich mir eine Unterkunft im Ferienpark Holland mieten möchte, habe ich die Auswahl zwischen Lodges verschiedener Größen, die sich für unterschiedliche Anzahlen an Personen eignen. Eine Waldvilla kann ich ebenso für die Zeit meines Aufenthalts mieten wie eine Funlodge oder eine Wasserlodge. In dieser übernachte ich direkt auf dem Wasser und erhalte eine einzigartige Erfahrung. Wenn ich auf dem Gelände Campen möchte, habe ich die Möglichkeit zwischen verschiedenen Stellplätzen. Ich habe die Auswahl zwischen einem Basis-Stellplatz, einem Komfort-Stellplatz, einem Luxus-Stellplatz oder einem Stellplatz mit eigener Sanitäranlagen.

Ferienpark Holland

Streichelzoo, Entdeckungspfad und Badesee

Auf dem Gelände habe ich die Möglichkeit, mehrere Aktivitäten zu nutzen. Für die Kinder steht ein überdachter Spielplatz mit angrenzendem Schwimmbad bereit. Darüber hinaus kann ich den Pool auf dem Areal des Ferienparks TerSpegelt in Holland nutzen, um schwimmen zu gehen. Bei gutem Wetter kann ich den Badesee nutzen. Des Weiteren sind auch Spaziergänge oder Trackingtouren möglich. Wenn ich ein Angler bin, kann ich im Ferienpark Holland Fischen. Eine Seilbahn ist ebenfalls bei gutem Wetter vorhanden, um die Sonne zu nutzen. Darüber hinaus sind auch eine Kletterwand, ein Streichelzoo sowie ein Wäschehaus auf dem Gelände vorhanden.

Ferienpark Holland

Wellnessbetten für die ultimative Entspannung

Es war mal wieder an der Zeit für uns, neue Gartenmöbel anzuschaffen. Nach kurzer Recherche im Internet, was aktuell so angesagt ist auf dem Markt, stießen wir schon bald auf den neuen Trend des Outdoor Living. “Private Wellness” und Erholung in den eigenen vier Wänden stehen dabei im Vordergrund. Sofort wurde uns klar, dass die neuen Gartenmöbel nur zwei Wellnessbetten für meine Frau und mich sein können. Schlichte Eleganz verpackt in hochwertigen Materialien dominieren dabei den Markt. Die Palette reicht von Stoffbezügen über Spezialfasern und besonders bearbeiteten Synthetikfasern. Je mehr Zeit man in die Suche nach dem richtigen Wellnessbett investiert, umso mehr zeigt sich die Vielfalt, in der es die neuen Loungemöbel gibt.

Keine schwere Entscheidung

Wir entschieden uns schließlich für eine höherwertige Variante, die sich mit seinen dunklen Grau-Tönen perfekt in unsere Terrasse integrieren lässt. Die Polsterung der Liegeflächen konnte uns schon beim ersten Probeliegen vollkommen überzeugen. Entspannung war da direkt vorprogrammiert. Die Liegen lassen sich mit einem Handgriff verstellen und die ergonomische Form passt sich perfekt einer sitzenden Haltung an. Perfekt um zwischendurch ein Buch zu lesen und das Tablet zur Hand zu haben. Mit einem weiteren Handgriff ist die Liege wieder bereit für ein angenehmes Schläfchen in der Sonne. Das Thema Gartenmöbel, kommt bei uns so schnell nicht mehr auf. Die Zeiten der alten, pflegeintensiven Holzmöbel gehören jetzt der Vergangenheit an. Wir sind nach wie vor froh, uns für die Wellnessbetten entschieden zu haben!

Beheizbare Handschuhe: Besonders für die bitter kalte Jahreszeit

Normalerweise fröstele ich nicht so leicht. Eine Regenzeit kann etwas Schönes an sich haben. Ist es lediglich frisch, kann ich die Hände einfach in die Jacken- oder Hosentasche stecken. Allerdings verreise ich mit meiner Frau und den Kindern auch gerne in die Alpen oder mal in die skandinavischen Länder. Das machen wir ebenso gerne im Winter, wenn schön Schnee liegt. In diesen Gefilden kann es aber wirklich bitter kalt werden. In den Monaten Januar oder Februar, wenn es zudem zum Skilaufen geht, ist es extrem kalt auf den Bergen. Deswegen brauchen wir die beste Winterausrüstung zum Schutz gegen die Kälte. Mittlerweile gehören beheizbare Handschuhe in die Koffer. Denn sie heizen die Finger sehr gut. Darauf schwört nun die ganze Familie.

Beheizbare Handschuhe

Winterausrüstung ist das A und O

Gerade beim Skifahren können extreme Temperaturschwankungen auftauchen. Da kann man sich sehr leicht erkälten. Aber auch die Finger können schnell kalt werden. Damit wir dennoch bei Wind, Schnee und Nebel weiterfahren können, haben wir uns die besagten Handschuhe zugelegt. Sie sind praktisch mit Akkus zu heizen oder auch abzustellen, wenn wir sie nicht benötigen. Die Akkus haben wir uns dazu gekauft, damit wir nicht viele Batterien verschwenden. So haben alle aus der Familie beheizbare Handschuhe bekommen, die alle in verschiedenen Größen sind. Wir haben uns zudem für die Handschuhe mit den Fingern entschlossen, da gerade ich es bevorzugte, noch mehr Gefühl beim Skifahren zu behalten. Ich muss mal nach einer Sonnenschutzcreme, dem Skipass oder dem Brillenschutztuch greifen. Das geht mit diesen wesentlich besser.

Beheizbare Handschuhe